© Jens_Engel
© Andrej Löchel
© Andreas Lousberg
© RimaPress
Menschenmenge vor Bühne
45. Fest am See im Schlosspark Wickrath
Am 30. und 31. Juli 2022

Fest am See

Am 30. und 31. Juli 2022

Willkommen auf dem Fest am See

Besuchen Sie uns am 30. und 31. Juli 2022 im Schlosspark Wickrath.

Seit 45 Jahren ist das „Fest am See“ eine der Traditionsveranstaltungen in Mönchengladbach. Ursprünglich entstanden als „Biwakfest“ durch eine Zusammenlegung der Städte Mönchengladbach, Rheydt und Wickrath ist das „Fest am See“, wie es heute heißt, eines der beliebtesten Familienfeste Mönchengladbachs. Die besondere Mischung aus Kreativmarkt, einem vielfältigen Kinder- und Bühnenprogramm mit Live-Musik, Vorführungen des Rheinischen Pferdestammbuchs mit Elite-Stutenschau und dem traditionellen Feuerwerk am Samstagabend, macht das „Fest am See“ zu einem ganz besonderen Erlebnis für Jung und Alt und zu einem perfekten Wochenend-Ausflug für die ganze Familie.

Menschen flanieren an Ständen vorbei
© Andreas Lousberg
© Andrej Löchel

Highlight

Andrej Löchel ist Kettensägenkünstler aus Leidenschaft.

1989 wurde er im kleinen Bliesen geboren. Dank seiner Eltern hatte er frühzeitig Kontakt zur Natur. Somit war es für ihn klar, dass er nach seinem Schulabschluss im Wald arbeiten möchte, daher machte er die Ausbildung zum Forstwirt. Nach kurzer staatlicher Beschäftigung machte er sich dann 2008 mit seinem Forstunternehmen selbstständig. Durch den ständigen Umgang mit der Kettensäge und dem Holz kam er mit der Zeit auf die Idee aus dem Holz Skulpturen zu schneiden. Das bereitete ihm sehr viel Spaß und er entdeckte, dass Schnitzkurse angeboten werden. Er besuchte ein paar und setzte das erlangte Wissen zu Hause um. Dabei kamen sogar Leute auf ihn zu und wollten seine Skulpturen kaufen.
Daher machte er sich 2010 offiziell als „Der Kettensägenkünstler“ selbstständig und ist seit daher national als auch international auf Events unterwegs. Zudem bietet er Baumstumpfbearbeitungen und Schnitzkurse an und setzte gerne jeden Skulpturenwunsch seiner Kunden in die Tat um.

Das Feuerwerk

Ein besonderer Höhepunkt für alle BesucherInnen ist das traditionelle Feuerwerk, das nicht nur den Himmel über Schloss Wickrath, sondern auch den gesamten See am Samstagabend in ein atemberaubendes Lichtermeer verwandelt.

Sie möchten mehr erfahren? Klicken Sie sie sich durch unser Programm.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Feuerwerk über dem Schloss
© RimaPress
© MGMG - 40. Fest am See

Veranstalter und Partner

Die Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH organisiert federführend in Kooperation mit dem Heimat- und Verkehrsverein Wickrath e.V. das attraktive und abwechslungsreiche Fest.

Hinweis auf Aufnahmen

Wir weisen darauf hin, dass während der Veranstaltung Ton-, Bild-, Videoaufnahmen erstellt werden können.

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit bis auf Widerruf einverstanden. Diese hergestellten Ton-, Bild-, Videoaufnahmen werden zeitlich, inhaltlich und räumlich unbeschränkt und unentgeltlich von der Marketing Gesellschaft Mönchengladbach ausgewertet und zur Bewerbung der Veranstaltung im Printbereich sowie in unseren Online- und Social Media Kanälen genutzt. Diese Nutzungsrechte dürfen – nach vorheriger Prüfung im Einzelfall durch uns – auch auf Dritte übertragen werden.

Die von uns beauftragten Fotografen sind der Öffentlichkeit gegenüber kenntlich gemacht.

Dank an
die Sponsoren

Veranstalter und
Kooperationspartner

Menü